Archiv

+++ Montag 29.09.2014, 20:30 Uhr:
Tonstudio, Ecke Langestraße/Theodor-Heuss Straße 23, Stuttgart

Tom Moulton: Do It Anyway You Wanna – The Invention Of The Disco Mix (And the 12" Too!)

"Tom Moulton is the guy who has meant more to music and the Disco scene, than other people can dream of in a lifetime. He was THE remixer of the Disco era and his idea of making longer versions of the popular songs, led to "inventing" the "Disco Break" and the essential DJ tool - the 12" Disco Single. His legendary trademark "A Tom Moulton Mix" guarantee high quality mixes and great Dance music. But he says this himself about his work; "I didn't make a dance record, I made a record you could dance TO"."
(http://www.disco-disco.com)
 
... mehr Infos.
+++ Freitag 26.09.2014, 22:00 Uhr:
Theater Rampe, Filderstraße 47, Stuttgart

Für Flüssigkeiten und Schwingungen präsentiert
Konzert: Cameron Deas (UK)

File Under: Synthie/Experimental
 
Den musikalischen Werdegang von Cam Deas mitzuverfolgen ist eine spannende und höchst erfreuliche Angelegenheit. Eine Freude die mir in den vergangenen Jahren zuteil wurde. Angefangen hat er als sehr begabter Fingerpicking Gitarrist der Fahey Schule. Klar zu erkennender Takoma Style, Open Tuning, Western Raga. Die Lieder wurden daraufhin immer länger, die Arrangements komplexer, der Folk wurde dekonstruiert. Die Gitarre mit Bogen, mit Fäusten bearbeitet. Zuletzt wurde die Gitarre nur noch benutzt um einen modularen Synthesizer zu triggern. Das eigntliche Geräusch der Gitarre war kaum noch wahrzunehmen. Auf seiner kommenden Tour macht er nun also das, was sich bereits abgezeichnet hat, für einen Sologitarristen dennoch höchst ungewöhnlich ist: er lässt die Gitarre zu hause!
https://www.youtube.com/watch?v=UOn4e-zLacs
http://camdeas.bandcamp.com/
WA LIN (D)
Im Vorprogramm das junge Duo Wa Lin aus Stuttgart und Leipzig. Dark Psychedelic, experimental Folk mit members of Mosquito Ego und Fabian. Geige, Gitarre, Percussion, Gesang.
https://www.youtube.com/watch?v=uLIF_r7d5rM
 
 
... mehr Infos.
+++ Montag 22.09.2014, 20:30 Uhr:
Tonstudio, Ecke Langestraße/Theodor-Heuss Straße 23, Stuttgart

Alles Theater – Die Intendantinnen der Rampe im Gespräch

Marie Bues & Martina Grohmann geben Auskunft und diskutieren über Theater aus Leidenschaft, der Grausamkeit und als Beruf. Neue Spielzeit, neues Glück.
... mehr Infos.
+++ Samstag 20.09.2014, 20:00 Uhr:
Theater Rampe, Filderstraße 47, Stuttgart

Ein Spektakel in drei Akten: Bewegung tut gut

3D Theater / Sound-Installation / Party
Idee: Andreas Vogel
Konzept: Harry Delgas & Christian Schock

https://www.facebook.com/events/269164966613342/

... mehr Infos.
+++ Montag 15.09.2014, 20:30 Uhr:
Tonstudio, Ecke Langestraße/Theodor-Heuss Straße 23, Stuttgart

Eingewöhnung

Get Together. See You In September. Chillax! 
... mehr Infos.
+++ Freitag 12.09.2014, 22:00 Uhr:
Theater Rampe, Filderstraße 47, Stuttgart

Für Flüssigkeiten und Schwingungen präsentiert
Konzert: Eugene Chadbourne (US)

Doc Chad ist auch 2014 mit seinem Kumpan Schröder am Schlagzeug unterwegs. Mit ihrem riesigen Repertoire an Country-, Folk- und Rock/Pop-Coverversionen, aber auch klassischen oder jazzigen Sachen und einer Vielzahl eigener Stücke, beeindrucken sie immer wieder auf ihren zum Teil stundenlangen Konzerten. Mal relativ nah am Original, meistens aber lose und verspult, halb improvisiert dargeboten, modifiziert der "Leftie" auch sehr gerne mal die Texte seiner Americana-Coverversionen und zieht sie ins Politische oder ins sonstwie Lächerliche.
Der 1951 in USA geborene Avantgarde Sänger und Gitarrist hat im Laufe seiner mittlerweile an die 50-jährigen Laufbahn eine riesige Menge an Lps, Kassetten und selbstgebrannten CD-Rs `rausgebracht (unlängst auch eine Veröffentlichung mit dem schwäbischen Musikerkollektiv METABOLISMUS. "Spiraltendenz" auf Troglosound - das Label der Free Jazzer von Jooklo Duo http://www.hhv.de/shop/de/artikel/metabolismus-spiraltendenz-320714). Auch die Liste der Musiker die er oder die ihn bereits begleitet haben ist so lang wie schillernd: Shockabilly, John Zorn, Toshinori Kondo, Violent Femmes, Aki Takase, Billy Bang, Shelley Hirsch, Elliott Sharp, Fred Frith, Derek Bailey, Jon Rose, Han Bennink, Tristan Honsinger, David Moss Paul Lovens, Jimmy Carl Black, Carla Bley, Camper Van Beethoven, Jello Biafra, They Might Be Giants....
http://www.popkontext.de/index.php/2014/08/04/eugene-chadbourne/
http://www.eugenechadbourne.com/
http://www.discogs.com/artist/181485-Eugene-Chadbourne
... mehr Infos.