Archiv

+++ Montag 27.06.2011, 20:30 Uhr:
Tonstudio, Ecke Langestraße/Theodor-Heuss Straße 23, Stuttgart

Halbjahreskoferenz Pop 2011

Die Lieblingslieder der Montagegruppe aus der ersten Hälfte des Jahres 2011.

Die Montagegruppe zieht wie immer zum Halbjahr ihre Bilanz der Popmusikveröffentlichungen des Jahres 2011.

Geschenkt: Lieblingslieder werden aufgelegt, eine Mix-CD wird situationsorientiert und live vor Ort bespielt, vervielfältigt und kann dann mit nach Hause genommen werden.
 

... mehr Infos.
+++ Mittwoch 22.06.2011, 20:00 Uhr:
Schankstelle, Jägerstraße 19, Stuttgart

Themenabend „Expanded Cinema an der Tankstelle“

Präsentation innovativer Medien- und Filmprojekte durch Kuratoren & Künstler

Das Neue Kommunale Kino tankt innovative Inhalte und Präsentationsformen. An dem Themenabend „Expanded Cinema“ präsentieren Künstler und Kuratoren einen persönlichen Ansatz für innovative Film- und Medienprojekte und stellen die Raumfrage eines Kommunalen Kinos neu. Keine Black Box, sondern urbaner Media Space.

Gäste: Stefanie Schulte-Strathaus (Arsenal – Institut für Film und Videokunst Berlin, Kuratorin), Christoph Dreher (Merz-Akademie, Filmemacher, Musiker und Professor für Audiovisuelle Medien), Ulrich Wegenast (Film- und Medienfestival GmbH, Künstlerischer Leiter), Yildiz Adnan (Künstlerhaus Stuttgart, Künstlerischer Leiter)

... mehr Infos.
+++ Montag 20.06.2011, 20:30 Uhr:
Tonstudio, Ecke Langestraße/Theodor-Heuss Straße 23, Stuttgart

Dawn Of The Dead

Eine kleine Einführung in die Welt des Horrorfilms – Geschichte, Beispiele, wiederkehrende Themen & Motive.
... mehr Infos.
+++ Donnerstag 09.06.2011, 20:00 Uhr:
Literaturhaus Stuttgart, Breitscheidstraße 4, Stuttgart

Podiumsgespräch „KoKi21 – Kommunale Filmarbeit gestern und morgen“

Braucht Stuttgart einen öffentlichen Ort für Film- und Medienkultur? Oder sind die Zeiten von Kommunalen Kinos passé? Ist es ein Modell der Vergangenheit in Zeiten von Pay-TV, Online-Video und Computerspielen? Gemeinsam mit Gesprächspartnern wollen wir Ideen für ein „Neues Kommunales Kino“ in Stuttgart entwickeln und mit einem lokalen Filmschaffenden den Blick auf Stuttgart wagen.

Gäste: Dr. Susanne Eisenmann (Stadt Stuttgart, Bürgermeisterin für Kultur, Bildung und Sport), Dieter Krauß (MFG Filmförderung Baden-Württemberg, Mitglied der Geschäftsleitung), Cornelia Klauß (Bundesverband kommunale Filmarbeit,Medienpolitische Sprecherin), Petra Rühle (Stadtteilkino e.V.),  Andreas Hykade (Trickfilm-Regisseur)

Anschließend Schallplattenunterhaltung mit Filmmusik: Michael Paukner & Rainer Rupp (Second Hand Records Stuttgart)

... mehr Infos.
+++ Montag 06.06.2011, 20:30 Uhr:
Tonstudio, Ecke Langestraße/Theodor-Heuss Straße 23, Stuttgart

No more Drama

Call it Hip Hop-Soul oder (Contemporary) R&B –  Was macht die Musik von Künstlern wie Mary J. Blige, R.Kelly, Aaliyah aus?
... mehr Infos.